OMDB

Open Media Database

Cineasten aufgepasst: Wer schonmal vor einer Frage stand wie „Welcher Film war das noch, in dem diese eine da mitgespielt hat, die auch in dieser Rom-Com von diesem Regisseur mit dem italienischen Namen dabei war?“, der schaut natürlich in den Weiten des Netzes nach.

Nun gibt es genau dafür einen weiteren Ort im Cyberspace, nämlich die Open Media Database. Dort wird die Mitarbeit der User aber nicht aufs bloße Bewerten oder Kommentieren von Filmeinträgen beschränkt, sondern können und sollen selber ganze Beiträge schreiben.

Dahinter steckt wie so oft ein Wiki, das allerdings Useraccounts und Anmeldung vorsieht. Lizenziert ist die Site dann unter CC-BY-2.0 DE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.