Creative Commons – Motivationsfilm

Wikimedia Deutschland hat im vergangenen Jahr erstmalig den Ideen-Wettbewerb „WissensWert“ 2010 zur Förderung Freien Wissens durchgeführt. Aus den 93 Einreichungen hat eine Jury sieben Projekte ausgewählt und gefördert. Darunter war ein Motivationsfilm für Creative Commons. Dieser ist nun online und steht unter der CC-BY-Lizenz.

Zu den Mitwirkenden gehören:

Projektleitung Amadeus Wittwer www.2hofnarr.ch
Regie&Cut&Animation Adrian Scherzinger www.edprojects.ch
Illustration Regina Wittwer www.regains.ch
Ton&Sounds Alain Stoll www.jectified.com
Sprecherin Sarah Judith Bürge
Sprecher Philipp Bürkler
Textkorrekturen Claude Fankhauser, Dirk Dienel
Übersetzung Barbara Müller www.fepafrika.ch
Finanzierung Verein Wikimedia Deutschland www.wikimedia.de

3 Gedanken zu „Creative Commons – Motivationsfilm“

  1. Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll, bei dieser wundervollen Ironie:

    Der Film erklärt, wie man es machen sollte, und demonstriert gleichzeitig, wie man es nicht machen sollte. Was nützt es, dass ein Film CC-lizensiert ist, wenn er nur auf YouTube mit deren Flash-DRM-Zeugs abspielbar ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.