Mehr wissen über „Open“

Zusammen mit der Peer 2 Peer University (P2PU, Website leider bisher nicht auf Deutsch) arbeitet CC an einem neuen thematischen Studienangebot, gewissermaßen einem „Studiengang“ oder „Fachbereich“ innerhalb der P2PU. Diese „School of Open“ soll Wissen über Funktionen von / Umgang mit offenen Werkzeugen, Prozessen und Lizenzen vermitteln. Im Moment wird noch fleißig an der Strategie und Struktur der Schule gearbeitet, und zwar auch in Berlin:

Am 26.7. von 16 – 19 Uhr veranstalten P2PU, Mozilla und CC einen School of Open Challenges Workshop (Hack Jam) beim Agora Collective in Berlin-Neukölln. Wer in dieser spannenden Phase der School of Open mitmachen will, sollte sich rechtzeitig anmelden.

Weitere Infos über die Grundidee hinter der School of Open findet man hier. Es gibt übrigens innerhalb der P2PU schon die School of Webcraft, School of Social Innovation, School of Mathematical Future und die School of Education. Ebenfalls in Vorbereitung ist die School of Data.



P2PU CC Banner